Kostengünstige kleine Trailerboote erfreuen sich nicht nur unter Anglern großer Beliebtheit. Doch wer die Wahl hat, hat die Qual, denn die Angebotsvielfalt ist riesig. Wir sahen uns die OceanBay MM-450 Open aus dem Verkaufsprogramm von A.W. Niemeyer näher an.

Seit geraumer Zeit hat das traditionsreiche hamburgische Handelsunternehmen A.W. Niemeyer eine interessante Kleinboot-Reihe namens OceanBay im Angebot. Hersteller der handlichen offenen oder geschlossenen Modelle, die es als AWN-Eigenmarke in Längen zwischen 4,26 und 7,30 Metern gibt, ist die Firma RaJo-Boote aus dem nordrhein-westfälischen Wassenberg im Kreis Heinsberg, nahe der Grenze zu den Niederlanden.

Die von uns gefahrene OceanBay MM-450 Open wurde vor gut einem Jahr ins AWN-Sortiment aufgenommen und ist als fahrfertiges Komplettangebot erhältlich. Das Kürzel „MM“ steht dabei kurioserweise für „Maschinenmotorboot“, wie uns Leo Joecken, der Inhaber von RaJo-Boote, auf Anfrage erklärt. Bleiben wir bei der seit 2008 produzierten OceanBay MM-450 Open, die ohne Motorisierung bereits ab 6.999 Euro exklusiv in allen AWN-Filialen geordert werden kann. Um den handlaminierten Gleiter einsatzfähig zu machen, bedarf es natürlich eines Motors und etwaigem optionalem Zubehör.

Das Boot vermittelt ein top Raumgefühl

Hierbei liegen Komplettangebote mit einem 40-PS-HondaMotor inklusive 1.000-Kilo-Straßentrailer etwa um die 16.950 Euro. Angemerkt sei, dass das fahrfertige Boot auch mit einem 15-PS-Motor zu haben ist, wobei sich der Preis dann um die 13.000 Euro bewegt. Wir konnten die MM-450 Open mit der Maximalmotorisierung in Gestalt eines Honda BF60 LRTU auf dem Großen Zernsee bei Werder an der Havel erproben – und waren angenehm überrascht. Das selbstlenzende offene Cockpit der optisch knuffig wirkenden MM-450 Open beherbergt eine 175 Zentimeter breite Hecksitzbank mit darunterliegendem Schapp, eine 88 Zentimeter breite und 90 Zentimeter hohe Mittelkonsole und zwei jeweils 170 Zentimeter lange Seitensitzbänke im Bugbereich, die sich mit wenigen Handgriffen zu einer großen Sonnenliege umgestalten lassen.

Ocean MM-450 Open: Technische Details

Länge über Alles: 4,50 m
Breite: 2,19 m
Tiefgang: 0,20 m
Gewicht (ohne Motor): 410 kg
CE-Kategorie: C
Max. Personenzahl: 5
Baumaterial: GFK
Motorisierung: Außenborder, werftseitig empfohlene maximale Leistung 44,1 kW (60 PS)
Grundpreis (ohne Motor): 6.999 €
Preis des fahrfertigen Testbootes mit Honda BF 60 LRTU: 17.726 €

Informationen und Werft

A.W. Niemeyer GmbH (Lieferant des Testbootes),
Holstenkamp 58
22525 Hamburg
Tel. (040) 899 69 75 00
www.awn.de

RaJo-Boote
Forster Weg 38
41849 Wassenberg
Tel. (02432) 893 63 99
www.rajo-boote.de

Den kompletten Bootstest lest Ihr in RUTE & ROLLE 02/2021!
Weitere aktuelle Bootstests findet Ihr auch auf skipper-bootshandel.de oder im Printmagazin SKIPPER Bootshandel!

Text & Fotos: Rex Schober

(Visited 878 times, 1 visits today)