Throphy Spin 40 von Zebco – 20 Tester gesucht!

Zebco bringt einen Ruten-Bestseller an den Start unseres Lesertests. Wir sind auf der Suche nach 20 RUTE&ROLLE-Lesern, die die Zebco Trophy Spin 40 testen.

Die Trophy Spin ist neben dem Modell aus dem Lesertest auch in 2,20 und 2,45 Meter (Foto) erhältlich

Die passende Rute zum Raubfischangeln ist im Idealfall kraftvoll und dynamisch, besitzt ausreichend Rückgrat und bietet zusätzlich noch die nötige Sensibilität in der Spitze für das unmittelbare Ködergefühl. Für so eine „eierlegende Wollmilchsau“ darf man in der Regel tief in die Tasche greifen. Ausnahmen bestätigen jedoch die Regel. Und das nehmen wir zum Anlass, eine der beliebtesten Ruten aus dem Zebco-Programm im Lesertest auf Blank und Aktion zu testen. Ins Rennen gehen 20 Zebco Trophy Spin 40. Die Spinnrute ist mit einem UVP von 35,95 Euro angegeben und damit wirklich für jedermann erschwinglich. Uns interessiert, was das Tackle im unteren Preissegment bietet und Ihr, liebe Leser, sollt die Trophy Spin 40 für uns testen. Bringt schnell Eure Bewerbung auf den Weg! Alle Infos dazu gibt’s im Kasten „So wirst Du Tester“!

Gemeinsam mit Zebco wählten wir die 2,70-Meter-Version. Damit seid Ihr flexibel aufgestellt. Die Rute lässt sich gut vom Ufer fischen und auch vom Boot kommt Ihr mit der Länge noch zurecht. Wir sind gespannt, welche Note die Aktion des dünnen CF Carbon Blanks einheimst. Ausgestattet ist die Trophy Spin mit einem robusten Schraubrollenhalter und den passenden Ringen. Ein Korkgriff rundet die überwiegend in Schwarz gehaltene Spinnrute ab. Euer prüfender Blick auf die Verarbeitung darf nicht fehlen. Der Lesertest wird zeigen, wie sauber und sorgfältig Wicklungen und Lackierung durchgeführt wurden. Die Rute bringt gerade einmal 245 Gramm auf die Waage. Während der Testphase sind lange Arme daher nicht zu erwarten.

Mit dem Wurfgewicht von bis zu 40 Gramm gibt es ausreichend Einsatzmöglichkeiten für die Trophy Spin 40: Neben dem Spinnangeln auf Zander, Barsch oder Forelle eignet sich die Rute bestimmt auch zum Angeln im Salzwasser auf Hornhecht oder Plattfisch. Oder nutzt sie doch einfach auch beim Ansitzangeln. Wo Ihr die Zebco Trophy Spin 40 einsetzt, wie sie sich im Drill schlägt und wie Eure Meinungen zur Rute sind, lest Ihr in einer der kommenden Ausgaben von RUTE&ROLLE. Neben dem Modell aus dem Lesertest umfasst die Range noch weitere Rute mit einem Wurfgewicht von 20 und 60 Gramm. Wir wünschen Euch erfolgreiche Stunden am Wasser und sind auf Euer Feedback gespannt.

So wirst Du Tester

Bewirb Dich jetzt über das unten stehende Kontaktformular. Die gute, alte Postkarte geht natürlich auch: Redaktion RUTE&ROLLE – Zebco Test – Nymphenburger Str. 20b, 80335 München. Unter allen Einsendungen, die bis zum 13. September 2019 (Poststempel) bei uns eingegangen sind, werden 20 Tester ausgelost, die eine
Zebco Trophy Spin 40 sowie einen Fragebogen zur Bewertung erhalten. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Fülle das Formular aus und nenne als Betreff „Zebco Test“!

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

(Visited 7.941 times, 3 visits today)