Armbar Drive von Gerber – 15 Tester gesucht!

Ein scharfes Teil kannst Du in diesem Lesertest unter die Lupe nehmen. Viele Funktionen bringt das kleine Multitool für die Hosentasche mit. Bewirb Dich als Tester!

Die Firma Herbertz schickt 15 Gerber Armbar Drive in den Lesertest

Im neuen Lesertest hast Du die Chance auf einen kleinen Alleskönner: das Gerber Armbar Drive Multitool. Das durchdachte Armbar besitzt gleich mehrere Funktionen, auf die man als -Angler immer wieder zurückgreift: Neben einer arretierbaren Klinge aus rostfreiem Stahl bietet das Armbar von Gerber weitere hilfreiche Werkzeuge. Das Tool gibt es in zwei  Ausführungen: Cork und Drive. Anders als die Cork-Version, die mit einem Korkenzieher ausgestattet ist, verfügt das Drive-Modell über einen Bithalter mit einem doppelseitigen Bit mit Schlitz- und Kreuzschraubendreher.

Außerdem sind beide Armbar Tools mit Ahle und Schere ausgestattet. Im Lesertest bekommst Du es mit der Version „Drive“ zu tun. Die Gerber Armbar-Tools unterscheiden sich nicht nur in der Art ihrer Werkzeuge, sondern auch in der Farbe der Griffschalen. Diese sind aus eloxiertem Aluminium hergestellt. Die Drive-Version ist in drei Dekoren erhältlich: Onyx, Orange und Urbanblue. Im Lesertest müssen sich die Funktionen natürlich in der Praxis beweisen. Dank einer Länge von 9,1 Zentimetern im geschlossenen Zustand passt das Armbar in jede Hosentasche oder in den Rucksack.

Ein Punkt, der schon vor dem Test positiv auffällt, ist das geringe Gewicht des Tools. Anders als große Multitools wiegt das Gerber Armbar Drive gerade einmal 90 Gramm. Durch die Funktionen ist es vielseitig einsetzbar. Die Schere kann beim Binden von Vorfächern Schnüre durchtrennen. Die Messerklinge misst sieben Zentimeter. Sie eignet sich zum Versorgen des Fangs oder hilft in der Outdoor-Küche. Auch die weiteren Funktionen sollen im Test Anwendung finden. Wir sind gespannt, wie scharf die Klingen sind, wie die Verarbeitung ist und welchen Eindruck das Tool bei Dir hinterlässt.

 

So wirst Du Tester

Bewirb Dich jetzt über das unten stehende Kontaktformular. Die gute, alte Postkarte geht natürlich auch: Redaktion RUTE & ROLLE – Gerber Test – Nymphenburger Str. 20b, 80335 München. Unter allen Einsendungen, die bis zum 11. August 2020 (Poststempel) bei uns eingegangen sind, werden 15 Tester ausgelost, die ein Gerber Armbar-Tool sowie einen Fragebogen zur Bewertung erhalten. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Fülle das Formular aus und nenne als Betreff „Gerber Test“!

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

(Visited 17.058 times, 8 visits today)