Für 4 Personen | Zeit: 30 Minuten | Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

200 g Räucheraal

Für die Dillsauce

  • 1 Bund Dill
  • 250 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer

Für die Nudeln

  • 350 g Pennette (alternativ Pipette oder Penne rigate)
  • Salz

 

Zubereitung

Für die Dillsauce den Dill waschen, trocken schleudern und fein hacken. Die Sahne in einer Kasserolle zum Kochen bringen und bei geringer Hitze um etwa ein Drittel einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Dill unter die Sauce rühren und warm halten.
Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente kochen, abseihen, abtropfen lassen.
Inzwischen den Aal von Haut und Gräten befreien und in fünf Zentimeter lange Streifen schneiden.
Die Pennette mit der Dillsauce mischen. Die Aalstücke unterheben und auf Tellern anrichten.

Foto: Teubner Food Foto

(Visited 27 times, 1 visits today)