Grundeln breiten sich immer mehr in unseren Gewässern aus – darauf reagieren auch die Räuber und entdecken die kleinen Fischchen als neue Nahrungsquelle. Oft fressen Zander, Barsch & Co kaum noch etwas anderes. Gut, wenn Ihr dann die Grundeln aus dem Shirasu-Programm von Balzer als Imitation in der Box habt. Sowohl in Sachen Optik als auch Laufverhalten ähneln sie verblüffend der echten Beute. Die liebevoll gestalteten Köder sind in 8 und 12 Zentimetern Länge sowie je acht Farben erhältlich. Es gibt sie im Fachhandel über Balzer ab rund 2 Euro pro Stück. Infos im Netz: www.balzer.de

(Visited 637 times, 1 visits today)