Rezept für Londoner Fish Nuggets (für vier Portionen) | Zubereitungszeit: 30 Minuten | Schwierigkeitsgrad: Einfach

Für die Londoner Fish Nuggets

∙ 4 Rotbarschfilets, je etwa 150 g
∙ Salz, Pfeffer
∙ 1 EL Zitronensaft

Für die Panade

∙ 60 g Butter
∙ 30 g geriebener Parmesan
∙ 40 g Kartoffelpüreepulver

Zubereitung

Fischfilets waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und quer halbieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Butter zerlassen, in einen tiefen Teller geben und abkühlen lassen. Käse und Kartoffelpüreepulver in einem weiteren tiefen Teller mischen. Die Fischfilets zuerst durch die flüssige Butter ziehen, abtropfen lassen, dann mit der Käsemischung panieren.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa acht Minuten garen. Aus dem Ofen nehmen, anrichten und mit Zitronenspalten servieren. Dazu passen Pommes frites und Salat.

Foto: Teubner Food Foto

(Visited 85 times, 1 visits today)